Karl der Große: Das Jahr 801: Das Jahr nach seiner Krönung, außenpolitische Erfolge und der neue Tit


Karl der Große: Das Jahr 801: Das Jahr nach seiner Krönung, außenpolitische Erfolge und der neue Tit
8.85 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10121900


Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Universität zu Köln (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Wir schreiben das Jahr 800 n. Chr. Am Weihnachtstag dieses Jahres setzte Papst Leo III. in der Peterskirche zu Rom dem Frankenkönig Karl dem Großen eine Krone auf sein Haupt und machte ihn zum Kaiser. Damit war Karl der Große der erste westliche Kaiser der Christenheit. In den darauf folgenden Jahren entschied er die Sachsenkriege erfolgreich und endgültig für sich, das Frankenreich wurde dank ihm dem Osten hin weiter ausgebreitet und Karls Kaisertum wurde selbst von Byzanz diplomatisch anerkannt. Doch was passierte im Jahr eins nach seiner Krönung zum Kaiser? Welche Auswirkungen hatte dieses Ereignis auf die kommenden zwölf Monate? Der vorliegende Essay beschäftigt sich neben dieser Frage auch mit der Darstellung, welche chronologisch geordneten Ereignisse Karl dem Großen in diesem Jahr widerfuhren, was 801 normal und was außergewöhnlich war, sowie mit der Frage, wie dieses Jahr die nächsten Jahre seiner Herrschaft und seines Lebens beeinflussten.

Eigenschaften

Breite: 148
Gewicht: 27 g
Höhe: 210
Länge: 1
Seiten: 8
Autor: Marcel Rapp

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH