Induktion - Verifikation - Falsifikation?: Ein Beitrag zum Versuch innerhalb der Wissenschaftstheori


Induktion - Verifikation - Falsifikation?: Ein Beitrag zum Versuch innerhalb der Wissenschaftstheori
8.85 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10121537


Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Wissenschaftstheorie/-philosophie ist die philosophische Auseinandersetzung mit den Grundfragen der Wissenschaft. Eine der großen Fragen der Wissenschaftstheorie/-philosophie ist demnach die Frage nach der allgemeinen Methode der Wissenschaft, welche in der Vergangenheit entweder mit der Induktion, der Verifikation, oder der Falsifikation versucht wurde zu beantworten.
Der vorliegende Essay beschäftigt sich mit diesem Grundproblem eine allgemeine Methode von Wissenschaft nachzuweisen, indem er die Grundgedanken der miteinander konkurrierenden Denkrichtungen des 20. Jahrhunderts chronologisch referiert, in Form des logischen Empirismus, des kritischen Rationalismus und des Vorgehens von Thomas Kuhn dargestellt in seiner "Struktur wissenschaftlicher Revolutionen (1962)" in den fortgeschrittenen Erfahrungswissenschaften.

Eigenschaften

Breite: 148
Gewicht: 32 g
Höhe: 210
Länge: 1
Seiten: 12
Autor: Anna Block

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH