Literaturgeschichte als Provokation


Literaturgeschichte als Provokation
14.90 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10122294


Beschreibung

Literarische Tradition und gegenwärtiges Bewußtsein der Modernität. Schlegels und Schillers Replik auf die "Querelle des Anciens et des Modernes". Das Ende der Kunstperiode - Aspekte der literarischen Revolution bei Heine, Hugo und Stendhal. Literaturgeschichte als Provokation der Literaturwissenschaft. Geschichte der Kunst und der Historie.

Eigenschaften

Breite: 107
Gewicht: 221 g
Höhe: 177
Länge: 14
Seiten: 250
Autor: Hans R. Jauß

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH