Kaltes Herz, Unendliche Fahrt, Neue Mythologie: Motiv-Untersuchungen zur Pathogenese der Moderne


Kaltes Herz, Unendliche Fahrt, Neue Mythologie: Motiv-Untersuchungen zur Pathogenese der Moderne
14.90 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10122335


Beschreibung

In den letzten Jahren hat sich Manfred Frank in umfassender Weise mit der Moderne und deren Infragestellung beschäftigt: beginnend mit "Der kommende Gott" (es 1142), in dem die Funktion der Mythen in nachaufklärerischer Zeit analysiert wird, über "Was ist Neostrukturalismus?" (es 1203), in dessen Mittelpunkt die Versuche der Dezentrierung des Subjekts in der neuen französischen Philosophie stehen, bis zu "Die Unhintergehbarkeit von Individualität" (es 1377), worin die zentrale Position von Individualität theoretisch begründet wird. Die in dem vorliegenden Band versammelten Studien beschäftigen sich mit der "literarischen" Moderne. Warum haben sich bestimmte, für die Moderne typische Motive herausgebildet? Welche Funktion übernehmen sie? Ausdruck welcher Problematik sind sie? Welche Veränderungen erfahren sie in welchen Kontexten?

Eigenschaften

Breite: 108
Gewicht: 112 g
Höhe: 9
Länge: 176
Seiten: 118
Autor: Manfred Frank

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH