Nicht authentisches Lachen in Sitcoms aus soziologischer Sicht: Am Beispiel der Serie "Two and a hal


Nicht authentisches Lachen in Sitcoms aus soziologischer Sicht: Am Beispiel der Serie "Two and a hal
8.85 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10121392


Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Essay orientiert sich an den Ergebnissen der (soziologischen) Lachforschung und wendet diese auf den bislang weitgehend unerforschten Teil des nicht-authentischen Lachens an, um die Frage zu erörtern: warum werden Lachkonserven in Sitcoms eingespielt?

Eigenschaften

Breite: 148
Gewicht: 32 g
Höhe: 210
Länge: 1
Seiten: 12
Autor: Jennifer Jablonski

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH