Freiheit und Unfreiheit in der Krankheit: (Studien zur psychosomatischen Medizin, 3)


Freiheit und Unfreiheit in der Krankheit: (Studien zur psychosomatischen Medizin, 3)
14.90 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10122292


Beschreibung

"Freiheit und Unfreiheit in der Krankheit" ist zuerst 1946 erschienen. Das Buch hat in den verflossenen dreißig Jahren nichts von seiner Bedeutung verloren: Die Fragen, die es stellt, sind aktuell geblieben - Fragen nach dem Zusammenhang von Psychoanalyse und Anthropologie, von individueller Konfliktbewältigung und Aufhellung der Gattungsgeschichte. Mitscherlich erörtert das "Sinnproblem" menschlicher Selbstverwirklichung an Krankheitsphänomenen. Die Möglichkeiten und die Grenzen der Freiheitserfahrung stehen im Mittelpunkt seiner Auseinandersetzung mit dem naturwissenschaftlichen Krankheitsbegriff und mit der "Entmenschlichung unserer Sozialwelt".

Eigenschaften

Breite: 108
Gewicht: 97 g
Höhe: 8
Länge: 176
Seiten: 128
Autor: Alexander Mitscherlich

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH