Puzzle Zeitvertreib Beste 4K Filme Beste Multimedia-Lernspiele % SALE %

Abtreibung im säkularen Staat: Argumente gegen den 218. Mit Anh. z. 2. Aufl.: Das Lippenbekenntnis d


Abtreibung im säkularen Staat: Argumente gegen den 218. Mit Anh. z. 2. Aufl.: Das Lippenbekenntnis d
16.90 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 7-14 Werktage

  • 10526001


Beschreibung

Die gegenwärtige Diskussion um die Zulassung der Abtreibung wird von Selbsttäuschung und Heuchelei bestimmt. Aus maximalen Lippenbekenntnissen (Süssmuth: »Das ungeborene braucht genauso wie das geborene Kind unseren Schutz und die Achtung seiner Würde«) werden minimale praktische Konsequenzen gezogen. Dabei wird die ethische Grundsatzfrage, inwieweit dem Fötus überhaupt ein Lebensrecht zusteht, ignoriert oder verdrängt.Im vorliegenden Buch wird diese ethische Grundsatzfrage ausführlich erörtert. Es wird gezeigt, daß in der Abtreibungsfrage alle Kompromisse faule Kompromisse sind: Unter »säkularen« Voraussetzungen läßt sich ein Abtreibungsverbot in »keiner Weise« rechtfertigen. Unter religiösen Voraussetzungen dagegen gehen »sämtliche« derzeit diskutierten Fristen-, Beratungs- und Indikationenmodelle zu weit.

Eigenschaften

Breite: 108
Gewicht: 126 g
Höhe: 177
Länge: 13
Seiten: 200
Sprachen: Deutsch
Autor: Norbert Hoerster

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH