Rabatte am Beispiel von Kundenkarten


Rabatte am Beispiel von Kundenkarten
8.85 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10121435


Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: Ohne Bewertung, , Veranstaltung: Wirtschaft und Verwaltung, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage für den vorliegenden Unterricht sind die vorläufigen Rahmenrichtlinien für die fachrichtungsbezogenen Fächer in der einjährigen Berufsfachschule Wirtschaft für Realschulabsolventinnen und Realschulabsolventen von November 2003. Das Thema der Unterrichtssequenz ist dem Lernfeld 3 "Absatzprozesse und Marketingmaßnahmen kundenorientiert gestalten" zugeordnet. Für dieses Lerngebiet sind 120 Unterrichtsstunden vorgesehen.
In den Rahmenrichtlinien zum Lernfeld 3 heißt es "Die Schülerinnen und Schüler kennen die absatzpolitischen Instrumente." Hierzu gehört auch das absatzpolitische Instrument der Preispolitik. Zur Preispolitik gehören wiederum Rabatte, die Konsumenten mit Hilfe von Kundenkarten in Anspruch nehmen können.
Nach dem schulinternen Arbeitsplan von Mai 2004 sollen die Lernenden "den Einsatz von Marketing-Mix beschreiben und beurteilen können" wozu nach dem Arbeitsplan auch die "Preispolitik" gehört.
Die eben genannten Vorgaben zur Behandlung der Preispolitik befolge ich mit meiner Unterrichtssequenz zu Rabatten am Beispiel von Kundenkarten.

Eigenschaften

Breite: 148
Gewicht: 32 g
Höhe: 210
Länge: 1
Seiten: 12
Autor: Torsten Hauschild

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH