Walter Bagehot und die "dignified parts of the constitution": Kritik einer "Indictment of the Britis


Walter Bagehot und die "dignified parts of the constitution": Kritik einer "Indictment of the Britis
8.85 CHF

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 21 Werktage

  • 10121501


Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Historisches Seminar), Veranstaltung: Walter Bagehot: The English Constitution, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Quelle, die dieser Arbeit zugrunde liegt, ist ein im Jahr 1903 veröffentlichter Essay mit dem Titel "An Indictment of the British Monarchy". Der unter dem Pseudonym "Anglo-American" schreibende Autor der in der "North American Review" erschienenen Polemik setzt sich darin mit der Englischen Gesellschaft im generellen, und mit der britischen Monarchie im speziellen, kritisch auseinander. Eine Kontrastierung des Textes mit dem Werk Walter Bagehots bietet sich an, da der Autor, mit Bagehot offensichtlich nicht vertraut, die Monarchie mit Argumenten angreift, die denen, welche Bagehot zur Verteidigung der Monarchie benutzt, nicht unähnlich sind. Im folgenden soll es daher um die Frage gehen, inwieweit eine auf Bagehots Ansichten fußende Kritik zur Entkräftung - oder Bestätigung - der vom "Anglo-American" aufgeworfenen Thesen beitragen kann.

Eigenschaften

Breite: 148
Gewicht: 32 g
Höhe: 210
Länge: 1
Seiten: 12
Autor: Moritz Mücke

Bewertung

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Logo Mastercard Logo Visacard Logo Paypal Logo Twint Logo Postfinance eCard Logo Postfinance eFinance Logo Vorkasse Logo Rechnung

eUniverse.ch - zur Startseite wechseln © 2021 Nova Online Media Retailing GmbH